Stellen

offene Stellen bei der Advokatur 107

Sekretariat


Derzeit sind alle Stellen in unseren Sekretariaten besetzt.


Praktikum


Derzeit ist keine Praktikumsstelle zu vergeben


Für die Ausbildung im Hinblick auf die Erlangung des St.Gallischen Patents als Rechtsanwalt bieten wir in unserer Bürogemeinschaft in der Regel eine Praktikantenstelle an.

Anstellungsvoraussetzungen
Universitätsabschluss (Lizentiat, resp. Master oder gleichwertig) und absolviertes Praktikum mit guten Qualifikationen von mindestens sechs Monaten an einem Gericht im Kanton St. Gallen oder in einem Nachbarkanton.

Beginn
In der Regel im Herbst (Oktober oder November).

Dauer
In der Regel 12 Monate.

Entlöhnung
Entspricht den im Kanton St.Gallen üblichen Ansätzen.

Bewerbungen
Können nach telefonischer Absprache schriftlich (per Briefpost, möglichst vollständiges Dossier) an Markus Schultz eingereicht werden.


Lehrstellen

Wir bieten für AbsolventInnen (SchweizerIn oder Niederlassungsbewilligung C) der Sekundarschule (oder gleichwertig) eine bis zwei Stellen zur Ausbildung zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann (eidg. Fähigkeitsausweis, Ausbildungslehrgang Typ E) oder zur Erlangung der Berufsmatur (Ausbildungslehrgang Typ M) an.

 

Beginn
In der Regel in den ungeraden Jahren, Anfang August.

Schnupperlehren
In der Regel nur im Hinblick auf eine mögliche Anstellung, nach Vorliegen der Bewerbung.

Entscheid
Entscheid über die Vergabe eines Ausbildungsplatzes nach absolvierter Schnupperlehre (ein bis zwei Tage), in der Regel nicht vor dem 1. November des Jahres vor dem Stellenantritt (Aktion Fairplay).

Bewerbungen
Sind nach telefonischer Absprache in der Regel bis zum 15. September des Jahres vor dem Stellenantritt einzureichen (per Briefpost mit Photo und allen Zeugnissen der Sekundarschule an Franziska Ammann).

Ausbildungsverantwortliche
Franziska Ammann